Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Dich unsere Amnesty Gruppe Ratingen interessiert und laden Dich herzlich ein, Dich hier über unsere Arbeit und Veranstaltungen zu informieren. Wenn Du bei uns mitmachen willst, so scheue Dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@amnesty-ratingen.de zu kontaktieren oder bei einem Gruppentreffen vorbeizuschauen.

Wenn Du per E-Mail über unsere Veranstaltungen informiert werden möchtest, findest Du unter Kontakt eine Möglichkeit hierfür.

In unserem Jubiläums-Jahr 2020 haben wir einiges geplant.
Eine Übersicht findest Du unter Jubiläums-Veranstaltungen (wird laufend ergänzt).

Vortrag: Christian Jakob – „Extreme Sicherheit“

„NSU 2.0“, das „Hannibal-Netzwerk“, die „Gruppe S.“ und eine nicht zu überschauende Zahl vermeintlicher und tatsächlicher einzelner Fälle: Bei der deutschen Polizei hat es im ersten Halbjahr 2020 mindestens 40 neue Extremismus-Verdachtsfälle gegeben, aktuell sind die rechtsextremen Chatgruppen von Beamten der NRW-Polizei im Fokus. (…) Autor und Journalist Christian Jakob, Mitautor des Bands „Extreme Sicherheit“ berichtet über diese Fälle und den aktuellen Stand seiner Erkenntnisse. Weiterlesen

Kleinkunst-Abend „MENSCHENRECHTE“

Viele junge Künstler haben sich bereit erklärt, ihre Sicht auf die Menschenrechte darzubieten. Mit Schauspiel, Kabarett und Poetry zeigen die – wegen der Hygiene-Regeln kleinen – Gruppen und Einzelkünstler Auszüge ihres Schaffens und Könnens, den musikalischen Rahmen gestaltet Herge. Weiterlesen

Gruppentreffen am 21.09.2020 als Videokonferenz

Menschen

Unser nächstes Gruppentreffen wird am Montag, den 21.09.2020 ab 19:30 Uhr wieder online stattfinden. Ob physisch oder digital: Wir freuen uns jederzeit über interessierte Personen, die unsere Gruppe und unsere Arbeit kennen lernen möchten. Interessenten senden wir gerne vorab einen Link zur Teilnahme an der Videokonferenz zu – bitte meldet euch über unsere E-Mail-Adresse info@amnesty-ratingen.de. Weiterlesen